Auf dieser Seite können Sie sich sämtliche von mir angebotenen Software-Produkte herunterladen und auf Ihrem Rechner installieren, wobei zu unterscheiden ist zwischen der Neuinstallation als Demoversion und der Update-Installation (für nähere Hinweise hierzu siehe unten).

Klicken Sie zur Installation einfach auf die gewünschte Download-Datei (Spalte ganz links) und wählen Sie danach die Funktion Ausführen.

Download-
Datei

Software

Versions-
information

Datei-
größe

B80_Setup.exe

Boden-Manager 8
Acker- und Grünland-Schlagkartei

s. Versionsinfo

11.8MB

S101_Setup.exe

Sauen-Manager 10.1
Sauenplaner

s. Versionsinfo

16.9MB

- Altversionen -

D2015_Setup.exe

DüVO-Manager 2015
Bilanzierung lt. Düngeverordnung
plus Humusbilanz und QFN

s. Versionsinfo

9.8MB

D2012_Setup.exe

DüVO-Manager 2012
Bilanzierung lt. Düngeverordnung

s. Versionsinfo

9.7MB

d03inst.exe

DüVO-Manager 2003
Feld/Stall-Bilanz lt.Düngeverordnung

s. Versionsinfo

5.2MB

- Sonstiges -

BDE5_Setup.exe

BDE 5.0 (Borland Database Engine)
Separate Installation der BDE (verwendete Datenbankmaschine
der Agrarsoftware). Nur in Ausnahmefällen zu installieren,
wird automatisch mit obiger Software installiert!

8.3MB

Neuinstallation als Demoversion...
Wenn Sie ein Software-Produkt erstmalig installieren, wird es zunächst als Demoversion installiert. Die Demoversion ist im Gegensatz zur Vollversion nur eingeschränkt nutzbar, da einige Funktionen hier nicht verfügbar sind. Eine Demoversion kann jedoch jederzeit durch Eingabe eines (kostenpflichtig bei mir erhältlichen) Freischaltcodes zur Vollversion freigeschaltet werden - gehen Sie hierzu einfach nach Start der Demoversion direkt zur Freischaltung!

Update-Installation...
Falls Sie ein Software-Produkt mit gleicher Hauptversionsnummer (z.B. 10.1 oder 2006) bereits auf Ihrem Rechner installiert haben, so können Sie mit der Installation die Software auf den neusten Stand bringen. Installieren Sie hierzu die Software einfach in das gleiche Verzeichnis in dem es bereits installiert ist , d.h. dass im Laufe der Installation in der Regel die Standard-Einstellungen beibehalten und jeweils durch Weiter bestätigt werden sollten. Nach der Installation ist Ihre bisherige Version durch die neue Version ersetzt worden und die Software kann wie gewohnt aufgerufen werden - die neue Version muss dabei nicht neu freigeschaltet werden, wenn die ältere Version bereits freigeschaltet war. Bisher eingegebene Daten bleiben selbstverständlich in der neuen Version erhalten.

Hinweis:
Auf Wunsch schicke ich Ihnen auch gerne die kostenlose HAG-PC-Soft Agrarsoftware-CD zu, auf der sich sämtliche Software dieser Download-Seite befindet.
 

[Home] [Software] [Aktuelles] [Download] [Links] [Service] [Impressum]